Lage

Zentrale Lage im Südthurgau

Eschlikon verdankt seine verkehrstechnisch ausgezeichnete Ausgangssituation vor allem der geografischen Lage zwischen den Zentren Zürich/Winterthur und Wil/St.Gallen. Daraus entstanden sind ein Anschluss an die Autobahn A1 in unmittelbarer Nähe (Autobahnausfahrt Münchwilen / Sirnach) sowie der Anschluss an das S-Bahn-Netz Winterthur-Wil. Die Zentren Wil und Frauenfeld sind auch mit dem Bus problemlos erreichbar. Diese erstklassige verkehrstechnische Anbindung im Südthurgau bringt Eschlikon seit Jahren eine kontinuierliche wirtschaftliche und bevölkerungsmässige Entwicklung.


(C) 2013 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken